buy in shop

Newsletter



Aktuelles
Termine

Kontakt

Peter Engelhardt
Tel. +49-160-94419505

Devi shop
 
 
 
 

 

Liebe Freunde, liebe Verehrer der ErdenMutter,

wie die meisten von Euch wissen, beschäftigen mich seit einigen Jahren Kultur und Religion unserer keltischen und germanischen Vorfahren und inspirieren mich zu immer neuen Bildwerken - sowohl malerisch als auch fotografisch. Da vom Leben der indigenen Völker Europas als Selbstzeugnis nur das allerwenigste in diversen Runen-Inschriften, Stein- und später auch Metall-Plastiken die Zeiten überdauert hat, bleibt ein breiter Spielraum der ahnenden Phantasie überlassen. Viele ihrer religiösen Sitten und Gebräuche wurden von neu aufkommenden Glaubenssystemen überlagert oder absichtlich zerstört, so dass unser heutiges Bild dieser von und mit der Natur lebenden Menschen einem nur noch in Bruchstücken erhaltenen Mosaik gleicht. Die Annäherung und Vertiefung in deren Kosmos beim Arbeiten an meinen Bildern erzeugt in mir neue Ahnungen und Einblicke, da alles je Gewesene meiner Ansicht nach in geistigen Ebenen erhalten bleibt. Diese werden beim schöpferischen Tun gestreift oder sogar tiefer betreten und mit dem geöffneten, ahnenden Herzen kann dort geschaut werden, was dem Verstand verschlossen bleibt. So ist jedes Bild, an dem ich arbeite, auch gleichsam eine neue Reise in das Reich früherer Daseinsebenen und eine Begegnung mit dem Wissen, den  Vorstellungen und den Seinserfahrungen der Ahnen.
Klänge archaischer Musikinstrumente können diese SeelenReisen in vergangene Epochen noch intensivieren. Durch meine Zusammenarbeit mit dem Klangkünstler Nils Tannert wurde mir bewusst, wie sehr in uns gespeichertes Wissen und Erfahrung durch Klänge reaktiviert und ins Licht des Bewusstseins wie ein Schatz aus einem dunklen See gehoben werden kann. Die Schwingung einer O Daiko zB dringt in tiefliegende Schichten der Seele und beleuchtet dort gespeicherte Bilder, welche als Tore zu vergessenem Erlebten fungieren.
Zu einem Konzert im YOGA-atelier333 mit Nils Tannert am So., 6.9.2020, um 19.30 Uhr in Verbindung mit einer Ausstellung meiner neueren Bilder (geöffnet ab 17 Uhr) darf ich Euch gerne einladen.
Da momentan nur eine begrenzte Besucherzahl möglich ist, bitten wir unbedingt um Voranmeldung  (mobil 0160 94419505) oder per mail


Ich würde mich sehr freuen einige von Euch begrüßen zu dürfen


Peter Engelhardt

 

* * *

+ Neue Bilder + Ausstellungen + Termine + Veranstaltungen +

Rundbrief im Browser ansehen >

 

06.09.2020     
Feucht - BILD+KLANG mit Nils Tannert - YOGA-atelier333.de
+ offenes Atelier + Bilderausstellung "Göttinnen + Naturwesen" ab 17 Uhr
Klangkonzert mit
Nils Tannert um 19.30 Uhr
(Nur mit Voranmeldung wg begrenzter Besucherzahl -
mobil: 0160 94419505 oder mail)

 

 video >


21. - 22.3.2020     
Feucht, Herbstanfangs-Schwitzhütte
             
+ offenes Atelier / Bilderausstellung 

 


Bilder in Arbeit

Walküre - Fotostudien und erste Skizzen zum folgenden Gemälde

zur Bildergalerie WALKÜRE >

 

 


Neue Körpermalerei, August 2020
WeidenWeib

 zur Bildergalerie >


im webshop:

Restposten Kalender 2020 im GroßFormat A2 (ca 42 x 60 cm) 25,- € (anstatt 44,90 €)

 



der Rundbrief darf gerne weitergeleitet werden.

Du erhältst diesen Rundbrief aufgrund deines Eintrages in das Formular meiner website diegoettin.com, meines webshop https://diegoettin.1a-shops.eu oder aufgrund eines Eintrages in die Liste auf einer meiner Ausstellungen. Wenn Du keinen Rundbrief mehr von mir erhalten möchtest, kannst Du Dich hier abmelden

 

 Peter Engelhardt · Sandäckerstrasse 11a · D-90537 Feucht · www.diegoettin.com